Schattenheimat – ShadowHome

Deutscher Fotobuchpreis. Photographien von Bastienne Schmidt

Hardcover
21 x 27,3 cm
144 Seiten, 87 s/w Abb.
Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-936314-51-9
09.2004

29.80
Vergriffen

Zurück


Noch erhältlich bei: amazon.com


Deutschland – keine einfache Heimat. Auch nicht für die seit 1988 in New York lebende Fotografin Bastienne Schmidt, die mit ihrer Kamera eine Fahrt durch ihr Geburtsland macht. Die vielfach ausgezeichnete Künstlerin entdeckt einen scheinbar abweisenden, strengen und düsteren, manchmal auch skurrilen Ort, der durch ihr Objektiv fremd und vertraut zugleich erscheint. Entstanden sind Fotografien von hoher Suggestionskraft, die ganz Alltägliches wie Impressionen aus einer seltsamen Anderswelt erscheinen lassen. Mit ihren distanzierten Porträts, ausgefallenen Perspektiven und ungewöhnlichen Ausschnitten hält Bastienne Schmidt uns einen Spiegel vor und nimmt uns mit auf eine provozierende Reise durch die Deutsche Geschichte und Gegenwart.

Bastienne Schmidt, 1961 in München geboren, Studium in Athen, München und Perugia, lebt seit 1988 in New York. Erhielt zahlreiche internationale Auszeichnungen, u. a. den World Press Photo Award.
Werkauswahl: „Vivir La Muerte“. 1996 „American Dreams“, 1997

Schattenheimat – ShadowHome wurde mit dem Deutschen Fotobuchpreis 2004 ausgezeichnet.


www.bastienneschmidt.com



...Entstanden sind Fotografien von hoher Suggestionskraft, die ganz Alltägliches wie Impressionen aus einer seltsamen Anderswelt erscheinen lassen.... Journal.Architekten und Planer, März 2009

Zurück