Metrolab

Metropolitan Design as a new Discipline

Roland Krebs / Stefan Mayr / Cédric Ramière / Claudia Staubmann (Hg.)

Broschur
17 × 24 cm
352 Seiten
Englisch
ISBN 978-3-98612-011-5
02.2023

42,00

Zurück


In den letzten Jahrzehnten sind Städte rasant und weit über ihre politischen und administrativen Grenzen hinaus gewachsen. Angesichts dieser Entwicklung ist der stadtregionale Maßstab entscheidend, um den aktuellen Herausforderungen von Bodenverbrauch und Klimakrise zu begegnen. Dafür bedarf es eines integrierten und interkommunalen Planungsansatzes in der Entwicklung von Stadt- und Metropolregionen als Teil unserer Planungspraxis und -kultur.
MetroLab initiiert mit dieser Publikation eine internationale Debatte über vernetzte Mobilität, nachhaltiges Wachstum, resiliente Stadtlandschaften und interkommunale Programmierung in der Metropolenplanung. Dabei leisten partizipative und co-kreative Tools als Planungsinstrumente einen wesentlichen Beitrag für die Entwicklung zukunftsfähiger und lebenswerter Stadtregionen.

Zurück