Die grüne Stadt

Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt 12

Christoph Mäckler / Wolfgang Sonne (Hg.)
Deutsches Institut für Stadtbaukunst

Klappenbroschur
21 × 25 cm
320 Seiten, zahlr. s/w Abb.
Deutsch
ISBN 978-3-86859-779-0
05.2023

38,00

Zurück


Es ist die These des Deutschen Instituts für Stadtbaukunst, dass die kompakte und dichte Stadt die besten Voraussetzungen bietet, um langfristig als grüne Stadt zu funktionieren. Für eine nachhaltige Planung von notwendiger Begrünung in städtischen Parks, Alleen und Höfen stellt sich die übergeordnete Frage, wie sich Maßnahmen zu Klimaschutz und -resilienz in die schöne und lebensfähige Stadt integrieren lassen.
Die Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt widmet sich seit mehr als einem Jahrzehnt grundlegenden Fragen der Stadtentwicklung. In den Beiträgen dieses Bandes diskutieren Vertreter*innen unterschiedlicher Fachdisziplinen aus Theorie und Praxis sowie Planungsdezernent*innen deutscher Städte ganzheitliche Ansätze für eine grüne Stadt.

Zurück